The Forest Days Are The Hardest Days!

Herzlich willkommen zur achten Ausgabe der FOTM im wunderschönen Schwarzwald! Die FEIER ON THE MOUNTAIN ist ein lockeres, nichtkommerzielles Fest in freier Natur, in dessen Zentrum die Musik der Grateful Dead steht. An Bands freuen wir uns dieses Mal auf die DEAD MONDAYS aus Serbien, die zum ersten Mal bei uns sind sowie auf die AOXOTOXOA aus der Schweiz. Ich werde mit BEN BRONSON auftreten, ein amerikanischer Deadhead der seit vielen Jahren in Freiburg lebt. Da wir die Bühne wohl schon ab dem 10.7. aufbauen besteht die Möglichkeit schon zu diesem Zeitpunkt anzureisen, abends wird es dann schon die erste Party geben!

Das Gelände besteht aus einer Hütte mit Vorplatz, einer großen Freifläche zum Tanzen und einem Platz unterhalb der Hütte, auf dem gezeltet werden kann. Was das Essen angeht wird es wohl keine Essensstände o.ä. geben, wir bereiten jedoch für alle Fälle etwas vor. Sammelbestellungen beim Pizzabringdienst sind darüberhinaus auch möglich…

Im Grossen und Ganzen läuft´s jedoch so wie schon früher auf Selbstversorgerbasis ab. Es kann alles benutzt werden vom Herd über den Geschirrschrank bis zur grossen Grillstelle unten auf dem Campingplatz. Und wenn es an irgendwas fehlt helfen wir gerne aus. Wir haben von Kaffee über´s Frühstück bis hin zur warmen Mahlzeit alles vorrätig, da die Musiker von uns eh eine Vollverpflegung bekommen. Allerdings bitten wir um Verständnis, dass wir dies nicht auf alle ausdehnen können sonst wären wir nur noch am Rödeln. Wir werden einen grossen Kühlwagen stehen haben, in welchem Ihr Eure Verpflegung aufbewahren könnt (bitte entsprechend markieren). Die Hütte hat ein grosses Matratzenlager, welches zum Teil mit Musikern belegt sein wird. Sollte jemand nicht zelten wollen und einen Platz in der Hütte benötigen bitten wir um rechtzeitige Mitteilung, wir werden dann einen Schlafplatz reservieren. Bitte bedenkt jedoch, dass die Feier erfahrungsgemäss bis zum Anbruch des Morgens dauert und Ihr auf dem Campingplatz deutlich mehr Ruhe haben werdet. Für Getränke sorgen wir.


Zu den Bands:

DEAD MONDAYS is a jam band from Serbia. Band started playing in April 2013, when Dusan Gluvakov gathered few like minded musicians. We are playing on every Monday since then. Most of the song we play are the songs recorded and played by Grateful Dead and Jerry Garcia Band, and all the song are played in that free form and spirit.

Dusan Gluvakov – guitar – Uros Lakovic – guitar, vocals – Goran Matic – keyboards – Milutin Bojicic – bass, Milan Topolovacki – drums, vocals – Miodrag Zdravkovic – drums – Borislav Teodor – percussion


AOXOTOXOA

San Francisco 1967, ein Meilenstein der Geschichte, 500‘000 Hippies bevölkern die Stadt, das Acid überspült in energetischen Wogen dieser Revolution vibrierend das kollektive Unterbewusstsein der Gesellschaft. „There‘s nothing like a Grateful Dead Concert“ diese Aussage teilen Millionen von Deadheads, die miterlebten, wie der Geist vom San Francisco der Sechziger die folgenden Jahrzehnte prägte.

AoxoToxoA zelebriert diese Tradition der improvisierten Livemusik authentisch. Knapp 15 Jahre dauert die „Reise“ durch inspirierende, endlose Improvisationen, welche sich gekonnt mit emotionsgeladenen Balladen und mitreissenden Rock `n` Roll-Eskarpaden abwechseln, schon an.

Diese Musik muss live erlebt und erfahren werden: Ein bunter Fluss aus wilden, kaleidoskopischen Arabesken ergiesst sich über das fassungslose Publikum. Nackte Schönheiten wirbeln ekstatisch durch Zeit und Raum, der konventionelle Bürger hat sich längst verzogen. Die Energie steigert sich zu einem Malstrom funkelnder Diamanten. Die Wände oszillieren und scheinen zu atmen – but can you pass? Really?

Diesen Effekt kann man auf einem Studioalbum nicht reproduzieren.

International erfahren, hat sich AoxoToxoA in der europäischen Hippieszene schon vor vielen Jahren etabliert. Über hundert Konzerte gehen auf das Kerbholz dieser visionären Künstler. Die Musik gespürt – und ihr auf ewig verfallen. Der San Francisco-Sound ist lebendiger als die breite Masse annimmt.Ein fünfzig Jahre anhaltendes Flashback. AoxoToxoA. Das sind wir.

Bei der FOTM will niemand Gewinn machen, es handelt sich um ein Fest befreundeter Musikliebhaber mit dem einzigen Zweck, gemeinsam in wunderschöner Natur bei geilem Sound  eine tolle Zeit zu haben. Um die Unkosten rauszubekommen bitten wir um Eure solidarische Mithilfe in Höhe eines Unkostenbeitrags von 20€ (je FR und SA) sowie 10€ am Sonntag.

Bitte meldet Euch an, damit wir planen können:

Hajo Lorenz, Bauerngasse 5, 79211 Denzlingen – Tel.: 07666-8849446 oder mail (s.u., bitte von Hand eingeben).

Wir freuen uns auf ein Fest, von dem die Tiere des Waldes noch lange erzählen werden!

Hajo